15. Juni 2019 - An diesem Wochenende haben wir gemeinsam zwei Tage im Feuerwehrhaus verbracht und dabei zwölf theoretische und praktische Ausbildungsdienste absolviert. Große Highlights waren die Übungen mit dem großen Löschfahrzeug und der simulierte Wohnungsbrand mit der Jugendfeuerwehr Goslar.

In der Jugendfeuerwehr stehen Spiel und Spaß, sowie die Gemeinschaft immer im Vordergrund. Die Ausbildung im feuerwehrtechnischen Bereich beschränkt sich auf Grundlagen angepasst an Alter, Leistungsfähigkeit und geistigem Verständnis der Jugendlichen. An diesem Wochenende legten wir einmal die Grundlagen beiseite und beschäftigten uns mit dem großen Aufgabenbereich der Feuerwehr. Vom Verkehrsunfall, über verunglückte Wanderer und einem Gefahrguteinsatz bis hin zu einem ausgedehnten Wohnungsbrand wurden viele Themen abgedeckt. Die Ausbildung fand in theoretischen Diensten, sowie praktischen Übungen statt. In den praktischen Übungen stand jedem Trupp immer eine aktive Einsatzkraft zur Seite. Angeleitet von ihnen wurde so jede Übung hervorragend gemeistert.
Das gemeinsame Essen und Übernachten im Feuerwehrhaus sorgte für die Stärkung unseres Teamgeistes. Auch das nötige Putzen am Ende des Ausbildungsseminares erledigten wir natürlich gemeinsam. Nur auf den Besuch im Freibad mussten wir leider verzichten. Zum geplanten Zeitpunkt zogen leider dunkle, schwarze Wolken über Oker auf. Aber auch ohne das kühle Nass hatten wir ein aufregendes und erlebnisreiches Wochenende zusammen.

Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar
Ausbildungsseminar

Notruf

Die Feuerwehr Oker ist eine Freiwillige Feuerwehr und nicht durchgehend besetzt. Einen Notfall melden Sie bitte immer unter der Telefonnummer 112

Werde unser Fan!

Schneller informiert und nichts mehr verpassen mit unserer Facebook Seite - Gefällt mir

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Oker
Jugendfeuerwehr
Hüttenstraße 2a
38642 Goslar
E-Mail

Scroll to top
Um Ihren Aufenthalt auf unseren Webseiten so komfortabel wie möglich zu machen möchten wir Cookies einsetzen. Dürfen wir Cookies in ihrem Browser ablegen?
Was Cookies sind, wie wir Cookies verwenden und wie Sie das Speichern von Cookies grundsätzlich verhindern können erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Akzeptieren Ablehnen